Braue

  Speidel Braumeister Plus Der grundsätzlechi Vorgang zum Bier braue chasch uf dere Site säuber naaläse. Trotzdäm möchti nachfolgend uf es paar grundsätzlechi Sache iigaa, wo i dene Aaleitige meischtens nedso gross erwähnt wärde.

Standort

Bier braue erzügt ziemlechi Gruchs-Emissione. Das hei ned aui Lüt gliich gärn. Je nach däm wo du wohnsch muesch dier überlege, wo dini Aalag wosch häre tue. Bsunders wenn ä Dampfabzug iisetzisch und dr Dampf mit de Grüch nachhär im Nachbar i sini Stube iezieht.

Aaschlüss

Zur Standort Wahl ghöre ou Überlegige zu de Aaschlüss. Du brusch Steckdose, Wasser Zue- und Abflussmöglechkeite. Ech bruuche zB mit mim BM20+ genau 25L zum iimaische, nachhär ca 4-7L Nachgüss, ca 50L zum chüele und nomau 20L zum putze (ech bruche s'Chüelwasser zum putze, süsch wär's meh). Wotsch 100L Wasser dür Wohnig / Schopf / Garte träge? Ech auso ned, drum hani so ä Gardena Adapter für de Wasserhane woni diräkt cha ä Garteschluuch aahänke. Zudäm, wie wotsch ohne Garteschluuch die Chüelspirale betriiebe?

Ablaageflächi

Es bruucht der Einti oder Anderi Krimskrams dezue, vo Mässgrät, Pipette, Pfanne, Putzlumpe usw. Es esch praktisch wenn möglechscht aues binenand hesch und ned Züg muesch go sueche wenn's unbedingt grad bruuchsch. Das reduziert der Stresslevel enorm.

KühlspiraleEch ha relativ vel Platz zur Verfüegig. Damit ech ou im Winter cha braue, ha ech mier sone Iisatz i Fäischterrahme gmacht miteme Loch drinne, woni de Dampfabzug cha aahänke. Es esch sehr wichtig, dass keis Kondensat cha i d'Würzi zrugg tropfe. Stichwort zum nacheläse für das esch DMS

Dä Iisatz esch i 2min montiert und verhinderet, das im Summer Viecher und im Winter Chöuti iechöme. De Dampfabzug esch vom Hornbach (de billigscht wo si grad gha hei). Sone Abzug esch ned nötig, mer cha ou ä Brüde-Huube nää miteme Kondensat-Abscheider. Das funktioniert grüüschlos und gseht ou chli schöner uus.